IOP-Info-Café Oktober mit Herrn Dr. Jan Knierim

Liebe IOP-Mitglieder, liebe Gäste der IOP,

zum nachfolgenden IOP-Info-Café laden wir Sie herzlich ein:

IOP- Info-Café
Donnerstag der 27.10.2016 um 14 Uhr
Bibliothek des DHZB, 2.OG

ERKÄLTUNGEN und INFEKTE nach TRANSPLANTATION
Vorsorge und Behandlung unter Immunsuppression
mit Herrn Dr. Jan Knierim, Oberarzt der TX-Ambulanz des DHZB

Eine Erkältung ist nicht unbedingt in erster Linie auf die kalten Temperaturen zurück zu führen, auch eine Überlastung der körperlichen Abwehrmechanismen spielt hier eine große Rolle. Tatsächlich ist die Erkrankung somit auf ein Kräftemessen des Immunsystems mit den Krankheitserregern zurück zu führen, bei dem unser Körper den Kürzeren gezogen hat.

Als Transplantierter kann man nicht einfach sein Immunsystem stärken, ohne das transplantierte Organ zu gefährden. Wie aber kann man sich sonst schützen? Und was ist zu tun, wenn es einen dann erwischt hat? All diese Fragen und noch mehr klären wir bei unserem Info-Café.

Das Café ist öffentlich und für IOP-Mitglieder kostenlos, Gäste spenden bitte 5€ in unsere Vereinskasse.


Herzlichst
Eure IOP

 

 

Nächste Veranstaltungen

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30

Anmeldung Newsletter