Deutsche Meisterschaften 2017 in Leipzig

Liebe IOP-Mitglieder,

 

vom 18. - 21. Mai 2017 finden in Leipzig die diesjährigen Deutschen Meisterschaften der Transplantierten & Dialysepatienten statt. Die Vorbereitungen laufen und die Leipziger Organisatoren erwarten ein Rekordteilnahme in diesem Jahr.

Die Deutschen Meisterschaften bieten nicht nur die Möglichkeit, sich in sportlichen Wettkämpfen mit anderen Transplantierten zu messen. Viele Transplanierte schließen neue Freundschaften und tauschen sich mit Gleichgesinnten aus. Ebenso kann man sich Informationen aus erster Hand zur Teilnahme an internationalen Wettkämpfen holen. Die Gemeinschaft der Sportler ist für viele Gelegenheit, sich untereinander zu sportlichen und auch allen anderen Themen rund um die Transplantation auszutauschen.

Das sportliche Niveau ist durchaus unterschiedlich und reicht von hohem Level bis hin zu Gelegenheitssportlern, die sozusagen "Just for fun" - also aus Spass am Sport - mitmachen. Generell gilt das Motto: "Jeder ist ein Gewinner!".

Es wäre schön, wenn uns auch IOP-Sportler in Leipzig vertreten. Ab sofort kann man sich anmelden.

Alle Infos und Preise findet ihr hier ➜ auf der Webseite von TransDia-Sport Deutschland e.V.

Direkt zum Anmeldeformular geht es hier ➜.

 

Mit besten Grüßen

Ute Opper

 

 

 

 

Nächste Veranstaltungen

Ausstellung jetzt im BMG

 

Was bedeutet es, auf eine Organspende angewiesen zu sein? Monatelang auf den lebensrettenden Anruf zu warten, und wie ist es mit einem fremden Organ zu Leben?
Anlässlich des 20 jährigen Vereinsjubiläums der IOP e.V. portraitieren wir 11 organtransplantierte Menschen und ihre Geschichten.

Anmeldung Newsletter

Tipps für heisses Wetter