WIEDERLEBEN zieht um

Unsere Wiederleben Ausstellung verlässt im Januar nach 4 Monaten das Bundesministerium für Gesundheit und wird ab dem 9. Januar im Rehazentrum Seehof in Teltow zu sehen sein.
Wir laden alle Interessierten ein zur Vernissage am 9.1.2020 um 18:00 Uhr im Foyer des Rehazentrums. Weitere Einzelheiten entnehmen sie bitte der verlinkten Einladung ➜.


Wiederleben wird dort bis zum 14.3.2020 zu sehen sein.

Bitte besuchen sie die dazugehörige Website www.wiederleben-Ausstellung.de

 

 

 

 

Nächste Veranstaltungen

Ausstellung jetzt im BMG

 

Was bedeutet es, auf eine Organspende angewiesen zu sein? Monatelang auf den lebensrettenden Anruf zu warten, und wie ist es mit einem fremden Organ zu Leben?
Anlässlich des 20 jährigen Vereinsjubiläums der IOP e.V. portraitieren wir 11 organtransplantierte Menschen und ihre Geschichten.

Anmeldung Newsletter

Tipps für heisses Wetter

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.