Ausflug Schloss und Landschaftspark Babelsberg

Kategorie
IOP
Datum
06.06.2018 09:00
Veranstaltungsort
Schloß- und Landschaftspark Babelsberg - Park Babelsberg, Park Babelsberg 10
14482 Potsdam, Deutschland

Download Flyer für alle Veranstaltungen ➜

 

Uns erwartet ein einzigartiger Spaziergang durch den Landschaftspark. Kaffee gibt es im Kleinen Schloss  Babelsberg (außer Mo; Die).

Der Landschaftspark Babelsberg liegt malerisch am Havelufer und gewährt uns spektakuläre Blicke u.a. auf die Glienicker Brücke und hinüber zum Schlosspark Glienicke. Entstanden ist die Anlage ab 1833 im Auftrag des Prinzen Wilhelm (später Kaiser Wilhelm I.) und seiner Gemahlin Augusta. Die Gestaltung des Parks ist gleich zwei bedeutenden Gartenkünstlern zu verdanken: Peter Joseph Lenné und Fürst Hermann von Pückler-Muskau.
Rund um das neogotische Schloss Babelsberg beleben reich geschmückte Gartenterrassen das Bild, es schließt sich der Pleasureground mit seinen Ziersträuchern, Blumengärten und Wasserspielen an. Auf den zahlreichen Fußwegen im Park öffnen sich immer neue Aussichten auf die Havellandschaft und die Silhouette der Stadt Potsdam. Ein künstliches Wassersystem versorgt die Parkvegetation sowie die künstlichen Seen, Wasserfälle und Bachläufe.
Verschiedene Denkmäler im Park sind reizvolle Ziele für Spaziergänger.

Treffpunkt: Mittwoch, 06.06.2018, 09.00 Uhr  Berlin, Hauptbahnhof, Gleis 16 

 

Auszug DB-Fahrplan:

Berlin Hbf (S-Bahn)

ab 09:07

16

S 7

       S-Bahn Richtung: Potsdam Hbf (S)

Potsdam-Babelsberg

an 09:41

2

Babelsberg (S)/Schulstr., Potsdam

ab 09:53

 

Bus 616

       Bus Richtung: Griebnitzsee Bahnhof (S), Potsdam

 

 

 
 

Powered by iCagenda

 

 

Veranstaltungskalender