Wir sind froh, dass unsere Transplantationsbegleiter ab dem 28. Juli wieder ins Paulinenkrankenhaus kommen dürfen, um Wartepatienten und Transplantierte vor Ort zu besuchen und zu unterstützen.

Haben sie Fragen zur bevorstehenden Transplantation oder möchten sie mit Transplantierten sprechen, sind wir dann gern für sie da. Anders als bisher, machen wir ausschließlich Besuche auf den Zimmern.

Ein anschließendes Treffen im Aufenthaltsraum der Station P2 kann wegen der Abstandsregeln zur Zeit noch nicht wieder stattfinden.

 

Schon lange wurde überlegt das IOP-Café wegen mangelndem Interesse der Patienten einzustellen. Durch die Corona Pandemie ist es seit mehreren Monaten bereits ausgefallen, und der Vorstand hat nun entschieden, auch nach Corona das IOP-Café nicht mehr anzubieten.

Alternativ gibt es zukünftig den TX-Stammtisch an jedem letzten Freitag jetzt monatlich. Gleichzeitig ziehen wir auch in ein neues Lokal um: ab dem 31.Juli 2020 sind wir im Parkcafé am Fehrbelliner Platz. Hier sind die Räume hoch und luftig und die Gefahr von Aerosolen in der Luft geringer als im vorherigen Lokal.

Der U-Bahnhof Fehrbelliner Platz ist direkt vor der Tür und das Parkcafé ist barrierefrei.

Die aktuellen Termine finden sie in unserem Kalender. Eine Anmeldung bis 2 Tage vor dem Termin ist aktuell notwenig.

 

Trotz des Veranstaltungsverbots in Kontakt bleiben.
Unser virtueller TX Stammtisch bietet die Möglichkeit des Austauschs untereinander ohne der Gefahr einer gegenseitigen Ansteckung.

Der virtuelle TX Stammtisch ist nur für IOP Mitglieder.
Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich. 

Am 30. Januar um 14.00 Uhr findet unser erstes IOP Café des Jahres 2020 statt.

Bei Kaffee und Kuchen ist unser Thema diesmal:

Deutschland ist bei dem Versuch die Widerspruchsregelung einzuführen gescheitert.

Wir berichten vom großen ehrenamtlichen Engagement der Selbsthilfegruppen im Vorfeld und warum die Einführung gescheitert ist.
Wie ist die Organspende in anderen Ländern von Eurotransplant geregelt?

Wir freuen uns auf einen informativen Nachmittag.

Seite 1 von 6

 

 

AKTUELL

Nächste Veranstaltungen

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
26
27
28
30

Jetzt im Südharzklinikum Nordhausen

 

Was bedeutet es, auf eine Organspende angewiesen zu sein? Monatelang auf den lebensrettenden Anruf zu warten, und wie ist es mit einem fremden Organ zu Leben?
Anlässlich des 20 jährigen Vereinsjubiläums der IOP e.V. portraitieren wir 11 organtransplantierte Menschen und ihre Geschichten.

Anmeldung Newsletter

Tipps für heisses Wetter